Cache directory "/home/u0010775966/public_html/irgendwo/wp-content/plugins/ttftitles/cache" is not writable.Die ersten Tage

geschrieben am 26. August 2009 um 21:06 Uhr

Mittlerweile ist Mittwoch, der größte Teil der offiziellen Einführungswoche ist vorüber. Alles in allem sehr interessant, die Finnen geben sich hier auch dolle Mühe, damit es interessant bleibt.

Es gibt ungefähr 450-500 Exchange-Students diese Semester, davon sind ca. 20% Deutsche, man trifft somit so gut wie überall jemanden der Deutsch in irgendeiner Weise spricht.
Bei den meisten Infoveranstaltungen ist der Hörsaal voll. Irgendwie ist es sehr beeindruckend, dass ca. 400-450 Leute ruhig sein können und zuhören was so erzählt wird – auch wenn es heute mal etwas uninteressanter geworden ist (ich könnt mich nicht dran erinnern, wann ich das in Leipzig das letzte mal erlebt hab).

Was bisher so geschah?
Es gab diverse Formulare und Info-Heftchen haufenweise Informationen rund um die Stadt oder Studium. Nachdem soweit alles ausgefüllt war, ging es zum Registrierungsbüro der Uni – alles abgeben und Stempel abholen. Im Anschluss sind wir ca. zu 7 Leuten in die Stadt gegangen und haben uns eine Studentenkarte für den Bus besorgt – hat auch grade so noch geklappt.  Außerdem gab es noch den Zugangscode für das Online-System der Uni (NettiOpsu – dazu wann anders mal mehr).
Heute hab ich mich für Teil 1 des Finnisch-Sprachkurs angemeldet – Lehrbuch hab ich auch schon besorgt (komplett in Finnisch).

Am Wochenende hatte ich bereits mit 2 Freunden eine finnische Telefonkarte für mein Handy besorgt (Die Nummer gibt’s auf Anfrage auch gerne…Tipp für alle “Deutschländer”, es ist billiger für euch mir SMS an die deutsche Nummer zu schicken).

In diesem Zusammenhang, falls es jemanden interessiert – meine Adresse:
Ketunleivänkatu 4 E46
33840 Tampere

Demnächst wirds dann auch mal mehr Fotos geben.

Kommentar schreiben