Cache directory "/home/u0010775966/public_html/irgendwo/wp-content/plugins/ttftitles/cache" is not writable.Es geht auch einfach…

geschrieben am 2. September 2009 um 17:49 Uhr

Eines muss man den Finnen wirklich zu Gute halten. Sie sind sorgfältig, ordentlich und sehr genau. Diese Genauigkeit artet zwar etwas aus, da man fast überall eine Nummer ziehen muss um anständig in der Reihe zu warten, aber es geht halt. Die schnellsten sind sie bei der ganzen Sache dann irgendwie auch nicht, aber “was lange währt wird (bestimmt) gut”.

Ich hab heute den Anlauf unternommen ein Konto zu eröffnen.
Gesamtdauer: 1 Stunde und 40 Minuten,
davon Kontaktzeit mit dem Bank-Typen: maximal 15 Minuten,
der Rest war reine Wartezeit.

Angeblich entstehen mir weiter keine Kosten für das Konto und auch nicht für das Plastikkärtchen was es dazu gibt. Das Highlight an sich, ab Oktober haben sie sogar Selbstbedienungs-Terminals die neben Finnisch und Schwedisch auch noch Englisch können.

Online-Banking gibt es nicht, angeblich erst wenn man mehr als 1,5 Jahre da bleiben will. Aber wahrscheinlich wollen sie so nur umgehen noch mehr Formulare ausfüllen zu müssen.

Nachtrag:
Es gibt sogar wahnsinnige 0,15% Guthabenzinsen.

2 Kommentare zu “Es geht auch einfach…”

  1. Letztes Jahr war das anders beim Konto eröffnen. Ich könnte Online banking machen,sogar wenn ich auch neu umd ein Ausländer war. Ich wundere mich warum das ist anders heute.

  2. Letztes Jahr war das anders beim Konto eröffnen. Ich könnte Online banking machen,sogar wenn ich auch neu und ein Ausländer war. Ich wundere mich warum das ist anders heute.

Kommentar schreiben